Wer sich in unsere Hände begibt, bekommt die Garantie, dass er das Reiten im Rahmen seiner Möglichkeiten erlernt.

Wer sein Pferd in Beritt gibt, bekommt die Garantie, dass er ein rittiges, motiviertes Pferd als Partner erhält.

Grundvoraussetzungen sind:

Gesunde Pferde, Verzicht auf Schlaufzügel und alle „Abkürzungen“ innerhalb der Ausbildung.

Wir halten uns streng und unabänderlich an die Grundsätze der klassischen  Ausbildung.

Verlangt wird: Liebe zum Pferd, Wollen und Talent des Reitens kundig zu werden und absolute Einhaltung der Ethischen Grundsätze des Pferdefreundes.

Wir legen auf reiterliche Sitte und Moral wert.

Falls Ihr Pferd gesundheitliche Probleme haben sollte, so wird es in Absprache mit dem behandelnden Tierarzt, entsprechend trainiert. (Reha,Rekonvaleszenz, Wiederaufbau, Erhaltungszustand).

Mehr als 30 Jahre Erfahrung und intensive Zusammenarbeit mit Tierärzten und Kliniken sind da Garant für Erfolg und Zufriedenheit von Pferd und Reiter.

Sollten sich Ihre Wünsche und Vorstellungen mit dem Zustand des Pferdes nicht decken, werden Sie darauf deutlich und unmissverständlich hingewiesen.

Wir stehen in der Pflicht des Pferdes.

„Der Kunde ist König, das Pferd ist der Kaiser“ ist unsere Maxime.

 

[contact-form][contact-field label=’Name‘ type=’name‘ required=’1’/][contact-field label=’E-Mail‘ type=’email‘ required=’1’/][contact-field label=’Webseite‘ type=’url’/][contact-field label=’Kommentar‘ type=’textarea‘ required=’1’/][/contact-form]